Automotive

Um die Betriebskosten zu senken, Produktlebenszyklen zu verkürzen und mit Händlern und Lieferanten effektiver zusammenzuarbeiten, werden Prozesse bei Unternehmen der Automotive Branche zunehmend verschlankt. Mit unserer profunden Erfahrung, erworben im internationalen Umfeld, helfen wir unseren Kunden in der Automobilbranche dabei, ihre End-to-End-Prozesse für den gesamten Produktlebenszyklus zu optimieren. In den Bereichen SAP, Master Data Management, Big Data, Cloud und Digital Solutions bieten wir qualitativ hochwertige Beratungsdienstleistungen an und agieren als starker Partner an Ihrer Seite. Wir verstehen uns hierbei stets als Bindeglied zwischen IT und Business, um so optimale Lösungen für unsere Kunden zu finden.

Use Case Automotive

+
Dauer: 4 Monate Branche: Automobilbranche Funktion: Aftermarket

Der Zulieferer unseres international agierenden Kunden hatte riesige Vorräte an alten Turboladern. Fusion Consulting half dem Team bei der Entwicklung einer E-Commerce-Plattform, auf der Zubehörkunden alte Turbolader kaufen und verkaufen können. Die Verkäufer erhalten die Möglichkeit, ihren alten Lagerbestand an Turboladern online zu stellen. Dadurch werden sie für Kunden in ganz Europa erwerbbar. Die Implementierung der Plattform führte zu erhöhtem Absatz und so zur Reduzierung der Lagerbestände. Derzeit wird die Plattform ausschließlich für den Verkauf von alten Turbolader auf dem europäischen Markt verwendet. Die Weiterführung des Projektes sieht die Erweiterung der E-Commerce-Plattform für Käufer und Verkäufer auf sein komplettes Produktportfolio vor.

Kapil Namdev
Managing Consultant

Kapil Namdev verfügt über mehr als 11 Jahre Erfahrung als SAP Professional in den Bereichen Betriebs- und Projektmanagement, Business- und Systemanalyse, Entwicklung, Kodierung und Prüfung. Zudem ist er vertraut im Umgang mit Endnutzern für Support- und Anforderungsdefinitionen. Kapil Namdev ist in internationalen Projekten vorrangig in den Bereichen Automotive, Telekommunikation, Technik/Software sowie Technologie im Einsatz.